English: Wind / Español: Viento / Português: Vento / Français: Vent / Italiano: Vento

In Bodennähe bewirkt die Reibung an der Erdoberfläche, dass der Wind nicht isobarenparallel, sondern aus einem Hochdruckgebiet heraus- und in ein Tiefdruckgebiet hineinweht; infolge der Ablenkung durch die Erdrotation nach rechts auf der Nordhalbkugel umströmen Winde ein Hochdruckgebiet im Uhrzeigersinn, ein Tiefdruckgebiet entgegen des Uhrzeigersinns.

Der Winkel zwischen Isobaren und Windrichtung hängt von der Rauigkeit der Geländeoberfläche ab, er beträgt über See 0° bis 10°, über Land zwischen 30 und 45°. Als Folge von thermischen Verhältnissen und durch die Orografie des Geländes entstehen lokale Windsysteme, ein Bergwind oder Talwind, Seewind oder Landwind.

Beschreibung

Wind ist eine wichtige Ressource im Bereich der Windkraft, da er die Bewegung von Windturbinen ermöglicht. Er entsteht durch die Erwärmung der Erdoberfläche, was zu unterschiedlichen Luftdruckverhältnissen führt. Der Wind kann unterschiedliche Geschwindigkeiten und Richtungen haben, was die Effizienz der Windenergieerzeugung beeinflusst. Durch die Nutzung von Windkraft können saubere und erneuerbare Energiequellen erschlossen werden. Die Gewinnung von Energie aus dem Wind ist eine nachhaltige Alternative zu fossilen Brennstoffen und trägt zum Klimaschutz bei.

Anwendungsbereiche

Risiken

  • Störungen der Tier- und Pflanzenwelt durch den Bau von Windkraftanlagen
  • Lärmbelästigung für Anwohner in der Nähe von Windparks
  • Vogelschlag an den Rotorblättern von Windturbinen

Beispiele

  • Installation von Windkraftanlagen auf off-shore Windparks
  • Windkraftnutzung zur Erzeugung von grünem Wasserstoff

Beispielsätze

  • Der Wind treibt die Windkraftanlagen an.
  • Durch die Nutzung des Windes entsteht grüner Strom.
  • Die Windkraftanlagen gehören den Gemeinden.
  • Die Firma installiert die Windturbinen im Windpark.
  • Die Windparks produzieren erneuerbare Energie.

Ähnliche Begriffe

  • Luftstrom
  • Böen
  • Windenergie
  • Luftbewegung



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Offshore-Wind ■■■■■■■■■■
Offshore-Wind bezieht sich auf Windkraftanlagen, die im Meer installiert sind, um Windenergie zu nutzen . . . Weiterlesen
Windkraft ■■■■■■■■■■
Die Windkraft zählt nun zu den Erneuerbaren Energien, da sich die im Wind enthaltene Energie, ebenso . . . Weiterlesen