Windsysteme können bei bestimmter Orografie entstehen und werden allgemein wie folgt bezeichnet:

In bestimmten Gebieten haben Windsysteme eigene Namen erhalten:

Auflistung einiger europäischer Windsysteme

* Bulgarien: Karajol
* Deutschland: Wisperwind (Hessen), Böhmwind (Ostbayern), Höllentäler (Schwarzwald)
* Frankreich: Sureot, Mistral, Autan, Gregale (Korsika), Libeccio (Nord- Korsika), Marin
* Griechenland: Chortiatis
* Italien: Ora und Auster
* Kroatien: Bora
* Norwegen: Elvegust
* Rumänien: Austru, Košava
* Schweiz: Brüscha, Malojawind
* Spanien: Levante, Criador, Poniente, Solano
* Türkei: Meltemi

 


.

 

 



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume