Zonda ist ein trockener und oft staubtragender Föhnwind in der östlichen Andenregion in Argentinien, der über 10 m/s erreicht. Er ist den Regionen La Rioja, San Juan und im Norden von Mendoza am stärksten. Er tritt im Wesentlichen zwischen Mai und November und am Nachmittag auf.



 

Investieren Sie in die Erneuerbaren Energien