- Dämpfungsterme bei der Schallausbreitung :

Zuerst werden die Berechnung für die Dämpfungen beschrieben, die in dem Allgemeinen und Alternativen Verfahren (ISO 9613-2) gleich betrachtet werden. Anhand eines einfachen realen Projektes werden die Dämpfungen berechnet, um den Einfluss der einzelnen Dämpfungen zu verdeutlichen. Das Projekt besteht aus einer WEA der Nabenhöhe  70 m und einem Immissionspunkt, der sich in 465 m in einer Höhe  von 3 m befindet. Auf die beiden Berechnungsmöglichkeiten bezüglich der Dämpfung durch den Boden wird anschließend eingegangen.




 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume

Ähnliche Artikel

Allgemeine Berechnungsverfahren 7.3.1 ■■■■■■■■
Das Allgemeine Berechnungsverfahren 731 der ISO 9613-2 zur Berechnung des Bodeneffekts ist nur für annähernd . . . Weiterlesen
ISO 9613-2 ■■■■■■■■
Die DIN ISO 9613-2 wird im Folgenden, bezogen auf die in der Windenergie typischen Parameter vereinfacht . . . Weiterlesen
Schwedische Richtlinie: Ljud från vindkraftverk ■■■■■■■
Die schwedische Richtlinie ISBN 91-620-6241-7 zur Berechnung der Schallausbreitung für WEA ist im Dezember . . . Weiterlesen
Nord2000 ■■■■■■
Ende Dezember 2001 ist nach 5 Jahren Entwicklung im Rahmen des "Nordic project" das neue Schallprognosemodell . . . Weiterlesen
Alternative Berechnungsverfahren 7.3.2 ■■■■■
Folgende spezielle Bedingungen sollten für das Alternative Berechnungsverfahren 7.3.2 der ISO 9613-2 . . . Weiterlesen
Dämpfung aufgrund von Abschirmung in dB ■■■■■
Es gibt eine Dämpfung von Schall aufgrund von Abschirmung von Objekten. Objekte dürfen in der Schallprognose . . . Weiterlesen
Dämpfung aufgrund von Bodeneffekts in dB ■■■■
Die Bodendämpfung Agr ergibt sich hauptsächlich durch die Überlagerung von Schall, der an der Bodenoberfläche . . . Weiterlesen
Dämpfung aufgrund geometrischer Ausbreitung in dB ■■■■
Die Dämpfung aufgrund geometrischer Ausbreitung in dB Adiv berücksichtigt die kugelförmige Schallausbreitung . . . Weiterlesen
Dämpfung aufgrund von Luftadsorption ■■■■
Die Dämpfung aufgrund von Luftadsorption in dB (Aatm) während der Schallausbreitung über einen Abstand . . . Weiterlesen
Remote Sensing System ■■■