Die Dämpfung aufgrund geometrischer Ausbreitung in dB Adiv berücksichtigt die kugelförmige Schallausbreitung von einer Punktschallquelle im Freifeld. Dieses wurde aus folgender Gleichung berechnet:


 

Die Dämpfung durch die geometrische Ausbreitung hat auf die Schalldämpfung den größten Einfluss und beträgt für das reale Projekt 64,5 dB.



 

Investieren Sie in die Erneuerbaren Energien