In Frankreich war die installierten Leistung Ende 2006 1570 MW. Der Gesetzgeber will in Zukunft Gebiete für die Nutzung von Windenergie (ZDE) ausweisen. Nach dem Gesetz soll die Prüfung eines Bauantrages nur 5 Monate dauern, aber die Verfahren dauern meistens deutlich mehr.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Ertragsdaten ■■■
Ertragsdaten ist meist eine Kurzform des Begriffs Energieertragsdaten. Ertragsdaten im Windkraft-Kontext . . . Weiterlesen
Rotordrehzahl ■■■
Die Rotordrehzahl ist vom Windkraftanlagentyp abhängig. Je größer die Windkraftanlage, desto langsamer . . . Weiterlesen
Temperatur ■■■
Die Temperatur (griechisch bedeutet thermos = warm) wird bei einer Windmessung mittels eines Thermosensors . . . Weiterlesen
Bereitstellung ■■■
Bereitstellung im Windkraftkontext bezieht sich auf den Prozess der Vorbereitung, Installation und Inbetriebnahme . . . Weiterlesen
Referenz ■■■
Referenz im Kontext der Windkraft bezieht sich auf einen Standard oder einen Datensatz, der als Vergleichsbasis . . . Weiterlesen
Fluidmechanik ■■■
Fluidmechanik im Kontext der Windkraft bezieht sich auf das Studium der Bewegungen von Luft und anderen . . . Weiterlesen
Bauvorlagen auf architektur-lexikon.de■■
Das Thema Bauvorlagen wird unter --Bauantrag behandelt. . . . Weiterlesen