- Vorabschätzung:

Eine Vorabschätzung des Jahresenergiertrages beinhaltet vereinfachte Berechnungen/Schätzungen und ist ein "Grober Jahresenergieertrag". Er ist mit einer hohen Unsicherheit behaftet. Im Englischen wird es als "First Estimation" bezeichnet.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Leistungskennlinie ■■■
Die Leistungskennlinie ist eine Kennlinie, die den Zusammenhang zwischen Leistung und Wind­geschwindigkeit . . . Weiterlesen
p75-Wert ■■■
Der p75-Wert ist ein Begriff aus der Überschreitungswahrscheinlichkeit und sagt aus, dass mit einer . . . Weiterlesen
Betriebsdaten ■■■
Betriebsdaten sind von der Steuerung der Windkraftanlage aufgenommene Daten, die Informationen zum Betriebsverhalten . . . Weiterlesen
Erwartungswert ■■■
Der Erwartungswert bezieht sich in Windgutachten auf den prognostizierten Jahresenergiertrag. Der Windgutachter . . . Weiterlesen
Kalibrierung ■■■
Bei einer Kalibrierung wird das Anemometer oder die Windfahne in einem Windkanal vermessen, um das Gerät . . . Weiterlesen
DIN EN 61400-12 ■■
DIN EN 61400-12: Die IEC 61400-12-1 von 2005 oder in der deutschen Fassung EN 61400-12-1 von 2006 Teil . . . Weiterlesen