Das Mühlenmuseum Stemwede hat die weitweit größte Sammlung von Unikaten aus dem Bereich der Windenergie. Das Museum liegt an der Mühlenroute an der Straße Mühlheide in Stemwede in Nordrhein Westfalen. Es wurde 1999 als Verein gegründet und hatte 2015 knapp 250 Mitglieder. Eine antreibende Kraft ist der Museums-Initiator Wilfried Winkelmann. Eine Besonderheit ist eine Lagerwey-Anlage, mit der Dietrich Koch als erste Privatperson 1982 Strom ins öffentliche Netz einspeiste.



Hier könnte auch Ihre Werbung stehen.
Weitere Informationen.