Copernicus ist ein europäisches Erdbeobachtungsprogramm, welches Daten aus den unterschiedlichsten Quellen (In-situ und Erdbeobachtungssatelliten) sammelt und weiterverarbeitet zu thematischen Grundlagendiensten (Kerndienste).


Die Copernicus Satellitendaten (Sentinels) und Kerndienstprodukte sind offen zugänglich und frei verfügbar für jedermann (delegierten Verordnung der EU (Nr. 1159/2013)).




Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Nomenclature of Statistical Territorial Units auf finanzen-lexikon.de■■
Die Nomenclature of Statistical Territorial Units (NUTS) ist die europäische Klassifizierung geografischer . . . Weiterlesen
Steuern auf finanzen-lexikon.de■■
Im Haushaltsjahr 2001 beanspruchte der Staat in Deutschland Steuern (Einzahl: Steuer) mit einem geschätzten . . . Weiterlesen