English: Modem / Español: Módem / Português: Modem / Français: Modem / Italiano: Modem

Der Datentransfer zwischen PC und Messstation erfolgt üblicherweise über ein GSM-/ GPRS-System, also einem Modem. Ist kein GSM-/ GPRS-Netz über eine Dualband-Magnetfußantenne verfügbar, kann ein Satellitenmodem eingesetzt werden. Natürlich ist auch eine direkte Verbindung zwischen einem PC und Datenlogger  möglich. Diese Methode ist jedoch aufgrund des Zeit- und Kostenaufwandes unüblich. Der Zeitpunkt für die Aktivierung des Modems am Logger und damit für den Datendownload ist meist je nach Belieben einstellbar. Umso kürzer die Aktivierung des Modems, desto geringer ist der Stromverbrauch. Eine automatische Übertragung der z.B. Messdaten eines Tages ist ebenfalls möglich. Messsystem-Anbieter verfügen über Software zur Vereinfachung der Kommunikation.


Die für das Modem benötigte SIM-Karte muss für den Datenaustausch geeignet sein.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Ultraschallanemometer ■■■■
Ultraschallanemometer erfassen Windgeschwindigkeit und Windrichtung in ein, zwei oder drei Dimensionen. . . . Weiterlesen
Condition Monitoring ■■■
Beim Condition Monitoring, kurz CM und übersetzt "Zustandsüberwachung", wird der Zustand der Windkraftanlage . . . Weiterlesen
Messmast ■■■
Ein Messmast ist ein Mast, an dem Sensoren, wie Anemometer, Wind richtungsgeber usw. auf verschiedenen . . . Weiterlesen
Schaltkreis auf information-lexikon.de■■■
Ein Schaltkreis im Kontext der Informationstechnologie und Computertechnik bezeichnet eine Verbindung . . . Weiterlesen
Windows-Witze auf information-lexikon.de■■■
In der Fachwelt kursieren zahlreiche Windows-Witze (Witze über MS-Windows), das Betriebssystem von Microsoft. . . . Weiterlesen
Datenschutz auf umweltdatenbank.de■■
Hinweise zum Datenschutz nach Artikel 13 &14 DSGVO Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Vertraulichkeit . . . Weiterlesen