English: Night operation / Español: Operación nocturna / Português: Operação noturna / Français: Fonctionnement de nuit / Italiano: Funzionamento notturno

Wird in einem Schallgutachten festgestellt, dass nachts die Grenzwerte nach dem BImSchG überschritten werden, müssen Windkraftanlagen im Nachtbetrieb gedrosselt laufen, wodurch ein geringerer Schallleistungspegel erreicht wird.

Quelle Foto: Nordex SE

Soll in einem Windgutachten zwischen Tag- und Nachtbetrieb unterschieden werden, müssten theoretisch differenzierte Häufigkeitsverteilungen der Windgeschwindigkeit verwendet werden. Meist wird jedoch vereinfacht angenommen, dass Tag- und nachts die gleichen Windverhältnisse herrschen, so dass eine zeitliche Gewichtung vorgenommen wird. Das Verhältnis zwischen den Häufigkeitsverteilungen ändert sich mit der Höhe über Grund und es ist stark vom einzelnen Standort abhängig. Entsprechende Informationen liegen meist nicht vor, aber detaillierte Steuerungsdaten von Windkraftanlagen der Region können Aufschluss über die Windverhältnisse in der Nacht und am Tage geben.

Zur Sicherung des Flugverkehrs wird je nach Region eine Hindernisbefeuerung nötig.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Messmast ■■■■■■■■
Ein Messmast ist ein Mast, an dem Sensoren, wie Anemometer, Wind richtungsgeber usw. auf verschiedenen . . . Weiterlesen
Rotorfläche ■■■■■■■
Als Rotorfläche oder auch Rotorkreisfläche wird die Kreisfläche bezeichnet, den die Rotorblätter . . . Weiterlesen
Volllaststunde ■■■■■■■
Volllaststunde im Kontext der Windkraft bezeichnet die Anzahl der Stunden, in denen eine Windkraftanlage . . . Weiterlesen
Turbulenz im Park ■■■■■■
Turbulenz im Park : Windkraftanlagen entziehen der Luftströmung Energie. Dabei verringern sie nicht . . . Weiterlesen
Verfügbarkeit ■■■■■■
Nach der DIN EN 61400-12 ist die Verfügbarkeit nach folgendem Verhältnis (in %) definiert: (GesamtstundenzahlAusfallzeiten) . . . Weiterlesen
Abschaltwindgeschwindigkeit ■■■■■■
Die Abschaltwindgeschwindigkeit wird im Sprachgebrauch auch kurz Abschaltgeschwindigkeit genannt. Sie . . . Weiterlesen
Standortanalyse ■■■■■■
Die Standortanalyse wird von den Planungsbüros von Windkraftanlagen durchgeführt, um einen geeigneten . . . Weiterlesen
Vergleichsanlagen ■■■■■■
Vergleichsanlagen: Vergleichsanlagen sind vorhandene Windkraftanlagen, deren Betriebsergebnisse für . . . Weiterlesen
Ertragsgutachten ■■■■■■
In einem Ertragsgutachten werden sowohl die Wind verhältnisse an einem geplanten Standort als auch Jahresenergieerträge . . . Weiterlesen
Turbulenzgrad ■■■■■■
Turbulenzgrad im Kontext der Windkraft bezieht sich auf das Maß der Schwankungen in der Windgeschwindigkeit . . . Weiterlesen