Der Rotordurchmesser beschreibt den Durchmesser des Kreises, den die Flügelspitzen entlang kreisen. So ist der Rotordurchmesser größer als zwei mal das Rotorblatt, da auch der Durchmesser der Gondel berücksichtigt wird. Der Rotordurchmesser bzw. die Rotorfläche hat einen entscheidenden Einfluss auf den Produktion des Stroms.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume

Ähnliche Artikel

Rotorfläche ■■■
Windkraft- Ja Bitte! ■■
Windkraft- Ja Bitte!: Windkraft- Ja Bitte!  ist der Slogan des Wind-Lexikons, da Windkraft die zurzeit . . . Weiterlesen
Lineare Regression ■■
Die lineare Regression wird im Bereich der Windenergie verwendet, um Ertragsdaten und Windgeschwindigkeiten . . . Weiterlesen
Blitzschutzsysteme ■■
Blitzschutzsysteme: Blitzschutzsysteme können Blitzfahnen auf der Gondel, Rezeptoren, leitende Kanten . . . Weiterlesen
Dual Use Pflanzen auf architektur-lexikon.de■■
Sogenannte Dual Use Pflanzen dienen sowohl der Nahrungsmittelproduktion als auch der Energiegewinnung. . . . Weiterlesen
Endenergie auf architektur-lexikon.de■■
Die Endenergie entspricht der Energiemenge, die der "Endkunde" extern bezieht und bezahlt. Die Endenergie . . . Weiterlesen
Wirkungsgrad auf umweltdatenbank.de■■
Der Wirkungsgrad ist das Verhältnis von abgegebener und aufgenommener Leistung bei der Energieumwandlung. . . . Weiterlesen
Elektrizität auf umweltdatenbank.de■■
- Elektrizität : Strom kommt aus der Steckdose! Das ist im Prinzip richtig, aber irgendwie muss der . . . Weiterlesen
Stroh auf umweltdatenbank.de■■
Der Begriff Stroh ist ein Sammelbegriff für ausgedroschene und trockene Halme / Stängel und Blätter . . . Weiterlesen
Klimaschutz beim Hausbau auf umweltdatenbank.de■■
Unter dem Klimaschutz beim Hausbau versteht man alle Maßnahmen und Produkte, die beim Hausbau geeignet . . . Weiterlesen