English: Blade / Español: Pala / Português: Lâmina / Français: Pale / Italiano: Pala

Ein Rotorblatt besteht aus zwei Halbschalen (der Saug- und der Druckseite), welche durch mehrere, interne Stege verbunden sind. Die Halbschalen werden mit Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), oder Kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) in mehreren Lagen belegt und in Polyester und Epoxydharz getränkt. Kohlefasern sind teurer als Glasfaser, aber haben auch eine dreimal größere Steifheit und eine höhere Zugfestigkeit.


Als Blitzschutz wird in der Mitte des Blattes Blitzschutzkabel eingebaut.


Das Profil eines Rotorblattes hängt stark von der Schnelllaufzahl ab.


Mit der Anzahl der Rotorblätter nimmt theoretisch die Leistung einer Windkraftanlage zu. Der Übergang von einem auf zwei Blätter vergrößert die Leistung um zehn Prozent. Das dritte Blatt bringt einen Leistungszuwachs von drei bis vier Prozent. Das vierte jedoch nur ein bis zwei Prozent.

Rotorblatt



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Schnelllaufzahl ■■■■■■■
Die Schnelllaufzahl ist gleich die Blattspitzengeschwindigkeit (Umfangsgeschwindigkeit) geteilt durch . . . Weiterlesen
Design von Rotorblättern ■■■■■■■
Design von Rotorblättern im Kontext der Windkraft bezieht sich auf die Entwicklung und Gestaltung der . . . Weiterlesen
Rotor ■■■■■■
Der Rotor besteht aus einem oder mehreren Rotorblättern (meistens sind es drei Rotorblätter), die an . . . Weiterlesen
Vortexgenerator ■■■■■■
Vortexgenerator: Ein Vortexgenerator (in anderen Bereichen auch als Wirbelgenerator bezeichnet) wird . . . Weiterlesen
Glasfaserverstärkter Kunststoff ■■■■■■
Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) im Kontext der Windkraft bezieht sich auf ein Verbundmaterial, . . . Weiterlesen
Rotornabe ■■■■■
Die Rotornabe, auch kurz nur Nabe genannt, verbindet die Rotorblätter mit dem Rest der Maschine und . . . Weiterlesen
Flansch ■■■■■
Ein Flansch dient allgemein zum Zusammenfügen verschiedener Bauteile mit Schrauben und Muttern und wird . . . Weiterlesen
Blattheizung ■■■■■
An extrem kalten Standorten ist eine Blattheizung sinnvoll, um Eisansatz und damit eine Vereisung der . . . Weiterlesen
Asynchrongenerator ■■■■■
Der Asynchrongenerator auch Induktionsgenerator genannt, wurde insbesondere bei den ersten entwickelten . . . Weiterlesen
Pitch ■■■■■
Pitch: Bei pitch-geregelten Windkraftanlagen wird die Leistung durch das Verdrehen der Rotorblätter . . . Weiterlesen