Der p75-Wert ist ein Begriff aus der Überschreitungswahrscheinlichkeit und sagt aus, dass mit einer Wahrscheinlichkeit von 75 % der prognostizierte langjährig mittlere Jahresenergieertrag nicht unterschritten wird. Es verbleibt aber eine Wahrscheinlichkeit von 25 %, dass aufgrund der verschiedenen Unsicherheiten (die der Vergleichsanlagen, Langzeitbezug, Leistungskennlinie usw.) der prognostizierte langjährig mittlere Jahresenergieertrag nicht erreicht wird.

Dieser Wert wird von den meisten Investoren gewählt.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume