Der Nettoenergieertrag ist ein Jahresenergieertrag, der Abschattungsverluste durch andere Windkraftanlagen enthält. Weitere Energieverluste werden nicht berücksichtigt.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Jahresenergieertrag ■■■■■■
Der Jahresenergieertrag gibt an, welche Strommenge eine Windkraftanlage oder ein Windpark innerhalb eines . . . Weiterlesen
Ertrag Park ■■■■■
Die Bezeichnung "Ertrag Park" ist der Jahresenergieertrag, der als Energieverlust nur den Abschattungsverlust . . . Weiterlesen
Energieverluste ■■■■■
Energieverluste entstehen bei der Energieumwandlung der technisch durch die Windkraftanlage abgenommenen . . . Weiterlesen
Ertrag frei ■■■■
Die Bezeichnung "Ertrag frei" ist eine andere Bezeichnung für den Bruttoenergieertrag. Das Wort "frei" . . . Weiterlesen
Langfristertrag ■■■■
Der Langfristertrag einer Windkraftanlage, meist in MWh/a angegeben, bezeichnet den realen langjährig . . . Weiterlesen
Betriebsergebnisse ■■■■
Als Betriebsergebnisse werden die Energieerträge, also die produzierten Strommenge in kWh, von Windkraftanlagen . . . Weiterlesen
Ertragsberechnung ■■■■
Mit WAsP kann der langjährige mittlere Jahresenergieertrag einer einzeln stehenden Windkraftanlage (freie . . . Weiterlesen
Betriebsdaten ■■■■
Betriebsdaten sind von der Steuerung der Windkraftanlage aufgenommene Daten, die Informationen zum Betriebsverhalten . . . Weiterlesen
BDB-Index Version 2011 ■■■■
Der BDB-Index Version 2011 (früher auch als IWET-Index bekannt) ist einer von der Betreiber-Datenbasis . . . Weiterlesen
Erwartungswert ■■■
Der Erwartungswert bezieht sich in Windgutachten auf den prognostizierten Jahresenergiertrag. Der Windgutachter . . . Weiterlesen