Der Leistungsbeiwert beschreibt den Ausnutzungsgrad der im Wind enthaltenen Leistung. In einem Diagramm können die Leistungsbeiwerte der für die geplanten Anlagen und die Vergleichsanlagen verwendeten Leistungskennlinien verglichen werden. Sind darin große Unterschiede zwischen den Leistungsbeiwerten erkennbar, ist Vorsicht angebracht.



 

Investieren Sie in die Erneuerbaren Energien