Der von Hochtief entwickelte Odin ist ein Schiff und kann Stahlpfähle zum Verankern der Fundamente der Offshore- Windkraftanlagen in den Meeresboden rammen.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Kranstellfläche ■■■■■
Die Kranstellfläche beispielhaft für ein 2,3 MW Anlage mit 90 m Nabenhöhe ist so auszuführen, dass . . . Weiterlesen
Tiefgründung ■■■■■
Tiefgründung im Kontext der Windkraft bezieht sich auf eine Bauund Ingenieurtechnik zur Gründung von . . . Weiterlesen
Hydrographie ■■■■
Hydrographie im Kontext der Windkraft bezieht sich auf die Untersuchung und Beschreibung der maritimen . . . Weiterlesen
Offshore-Wind ■■■■
Offshore-Wind bezieht sich auf Windkraftanlagen, die im Meer installiert sind, um Windenergie zu nutzen . . . Weiterlesen
Aquakultur ■■■■
Die Aquakultur, also die Züchtung von Fischen, Krebstieren und Algen, kann in Zukunft an den Fundamenten . . . Weiterlesen
SOF ■■■■
SOF ist die Abkürzung für Schwimmende Offshore Fundamente. Es gibt unterschiedliche Konzepte, damit . . . Weiterlesen
Condition Monitoring ■■■■
Beim Condition Monitoring, kurz CM und übersetzt "Zustandsüberwachung", wird der Zustand der Windkraftanlage . . . Weiterlesen
Offshore-Windpark ■■■■
Ein Offshore-Windpark wird auf dem Meer errichtet. In der Nordund Ostsee von Deutschland sollen in der . . . Weiterlesen
BARD Offshore 1 ■■■■
BARD Offshore 1 ist ein Windpark aus 80 Windkraftanlagen, der im Herbst 2010 in der Nordsee im Bau war . . . Weiterlesen
Tripod ■■■■
Der Tripod ist eine Möglichkeit Offshore Windkraftanlagen auf dem Meer aufzustellen. Im Gegensatz zu . . . Weiterlesen