DIN EN 61400-21: Windenergieanlagen - Teil 21: Messung und Bewertung der Netzverträglichkeit von netzgekoppelten Windenergieanlagen (IEC 61400-21:2008); Deutsche Fassung EN 61400-21:2008

VDE 0127-21:2009-06



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

DIN 6779-10 ■■■■
Die DIN 6779-10 ist eine Norm und enthält die branchenspezifischen Festlegungen für die Kennzeichnungssystematik . . . Weiterlesen
Einheitenzertifikat ■■■■
Einheitenzertifikate benötigen Windenergieanlagen gemäß der SDL-Verordnung und dem EEG, um ans Netz . . . Weiterlesen
Typenzertifikat ■■■
Typenzertifikat im Kontext der Windkraft ist ein offizielles Dokument, das bescheinigt, dass eine bestimmte . . . Weiterlesen
Balanced Scorecard auf industrie-lexikon.de■■■
Die Balanced Scorecard (BSC) ist ein in Amerika entwickeltes Management-Instrument, zur Erreichung strategischer . . . Weiterlesen
Lärmpegel auf umweltdatenbank.de■■■
Der Lärmpegel ist ein Schlüsselbegriff im Umweltkontext, der auf die Lautstärke von Geräuschen und . . . Weiterlesen
Jahr ■■■
Ein Jahr bzw Kalenderjahr besteht aus12 Monaten, 365 Tagen (ungerundet 365,25 Tage), 8760 Stunden (8766 . . . Weiterlesen
Leistungskurve ■■■
Die Leistungskurve im Kontext der Windkraft bezieht sich auf eine grafische Darstellung, die die Beziehung . . . Weiterlesen
Wetterfahne ■■■
Wetterfahne im Kontext der Windkraft bezieht sich auf ein Instrument oder eine Vorrichtung, die zur Bestimmung . . . Weiterlesen
Nord2000 ■■■
Ende Dezember 2001 ist nach 5 Jahren Entwicklung im Rahmen des "Nordic project" das neue Schallprognosemodell . . . Weiterlesen
DIBt-Richtlinie ■■■
Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat eine Richtlinie (DIBt-Richtlinie)für Windenergieanlagen, . . . Weiterlesen