Das Betz‘sche Maximum ist der maximale Leistungsbeiwert und liegt bei 0,59. Maximal 59 % der im Wind enthaltenen Energie kann bei optimaler Anströmung und Anlagentechnik gewonnen werden.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Wind ■■■■
In Bodennähe bewirkt die Reibung an der Erdoberfläche, dass der Wind nicht isobarenparallel, sondern . . . Weiterlesen
Energie ■■■■
Energie (griechisch energeiawirkende Kraft) ist einem physikalischen System gespeicherte Arbeit. Energie . . . Weiterlesen
Synchrongenerator ■■■
Der Synchrongenerator wandelt mechanische in elektische Energie um. In einer Windkraftanlage muss dieser . . . Weiterlesen
Kilowattstunde ■■■
Die Kilowattstunde (kWh) ist eine Einheit für die Energie. Strom, der von einer WKA in das Netz eingespeist . . . Weiterlesen
Jahr ■■■
Ein Jahr bzw Kalenderjahr besteht aus12 Monaten, 365 Tagen (ungerundet 365,25 Tage), 8760 Stunden (8766 . . . Weiterlesen
Schall ■■■
Schall sind mechanische Schwingungen und Wellen mit Frequenzen zwischen 16 Hz und 20.000 Hz, die sich . . . Weiterlesen
Windrichtung ■■■
Die Windrichtung ist die Richtung, aus welcher der Wind weht, zB.: Westwind=Wind aus Richtung West. Sie . . . Weiterlesen
Wetter auf allerwelt-lexikon.de■■■
Englisch: Die Gesamtheit aller kilimatischen Bedingungen in unserer aktuellen Umwelt. Oft verwechselt . . . Weiterlesen
Stromanbieter auf finanzen-lexikon.de■■■
Ein Stromanbieter ist ein Unternehmen, das Strom an Verbraucher verkauft. Im Rahmen der Liberalisierung . . . Weiterlesen
Energie auf industrie-lexikon.de■■■■
Energie ist eine physikalische Zustandsgröße. Die Energie eines Systems lässt sich selbst nicht messen, . . . Weiterlesen