Öffentliche Belange sind für die Beurteilung der Zulassung von Windkraftanlagen maßgeblich (§ 35 BauGB). Dabei werden Windkraftanlagen privilegiert und eine negative Berührung der öffentlichen Belange im Einzelfall in Kauf genommen.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume