Das Windblatt ist eine Firmenzeitschrift des Anlagenherstellers Enercon GmbH und erscheint im Abstand von drei Monaten online und als gedruckte Ausgabe. Letztere wird der Zeitschrift "Neue Energie" beigelegt.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Atomare Eigenschaften auf umweltdatenbank.de■■■
Atomare Eigenschaften: Alle Atome sind grundsätzlich ähnlich aufgebaut, bestehend aus einem Kern von . . . Weiterlesen
Turbulenz im Park ■■■
Turbulenz im Park : Windkraftanlagen entziehen der Luftströmung Energie. Dabei verringern sie nicht . . . Weiterlesen
Laddermill ■■■
Eine Laddermill (Leitermühle) ist ein Konzept mit dem Ziel, die Windkraft in Höhen ab 200 Metern, die . . . Weiterlesen
Nachlauf ■■■
Nachlauf im Kontext der Windkraft bezeichnet die Region hinter einer Windkraftanlage, in der die Windgeschwindigkeit . . . Weiterlesen
Schubbeiwert ■■■
Der Rotorschub ist die Kraft, die horizontal von der Luftströmung auf die Nabe der Windkraftanlage bzw. . . . Weiterlesen
Anlagenhersteller ■■■
Ein Anlagenhersteller im Windkraftkontext ist ein Unternehmen, das sich auf die Produktion und Herstellung . . . Weiterlesen
SDL-Verordnung ■■■
SDL steht für Systemdienstleistungen. Um die Sicherheit und Stabilität der Stromnetze auch bei hohen . . . Weiterlesen
EEG-Umlage ■■■
Die EEG-Umlage ist die Differenz zwischen den Kosten, die bei der Förderung von Strom aus erneuerbaren . . . Weiterlesen
Energiekosten ■■■
Energiekosten im Kontext der Windkraft beziehen sich auf die Gesamtkosten, die mit der Erzeugung von . . . Weiterlesen
Stromgestehungskosten ■■■
Stromgestehungskosten im Kontext der Windkraft beziehen sich auf die Gesamtkosten der Erzeugung von Strom . . . Weiterlesen