Die Richtlinie IEC 61400-1 (DIN EN 61400-1, VDE 0127-1), Edition 3 regelt die Berechnung von Lasten an Windenergieanlagen und ist ein internationaler Standard. Soll eine Windkraftanlage zertifiziert werden, muss sich an dieser Edition 3 gehalten werden. Die IEC 61400-1 regelt Aspekte wie Lastberechnungen, mechanische und elektrische Systeme, Installation, Inbetriebnahme und Wartung einer Windenergieanlage.


Neu zur Edition 2 ist, dass nun das aufwändigere turbulente Windmodell statt dem deterministischen Modell verwendet werden soll. Dies bedeutet einen sehr viel höheren Simulationsaufwand bei minimaler Verbesserung.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume

Ähnliche Artikel

DIN EN 50308 ■■■■■
In der europäischen Norm DIN EN 50308 „Windenergieanlagen: Schutzmaßnahmen - Anforderungen für Konstruktion, . . . Weiterlesen
DIN EN 61400-11 ■■■■■
Die DIN EN 61400-11 Windenergieanlagen-Teil 11: „Schallmessverfahren" beschreibt eine einheitliche . . . Weiterlesen
DIN EN 61400-21 ■■■■■
DIBt-Richtlinie ■■■■■
- DIBt-Richtlinie: Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat eine Richtlinie für Windenergieanlagen, . . . Weiterlesen
Blitzschutz ■■■■
Zur Vermeidung von Blitzschäden an einem Mast und deren Sensoren, wird eine Stahlstange ganz oben am . . . Weiterlesen
DIN 6779-10 ■■■■
Lexikon - Lexikon D, D: DIN 6779-10 --- . . . Weiterlesen
DIN IEC 60364-4-44/A3 ■■■■
Die DIN IEC 60364-4-44/A3 heißt: Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 4-44: Schutzmaßnahmen . . . Weiterlesen
DIN EN 61400-12 ■■■■
- DIN EN 61400-12: Die IEC 61400-12-1 von 2005 oder in der deutschen Fassung EN 61400-12-1 von 2006 Teil . . . Weiterlesen
DIN EN 61400-24 ■■■■
Die DIN EN 61400-24  beschreibt den Teil 24: Blitzschutz (IEC 61400-24:2010); Deutsche Fassung EN 61400-24:2010. . . . Weiterlesen
VDI 6012, Blatt 4 ■■■■
Die VDI-Richtlinie 6012, Blatt 4 „Dezentrale Energiesysteme im Gebäude - Windkraftanlage als Kleinanlage“ . . . Weiterlesen