Planungsvarianten sind mehrere Varianten für die Beplanung einer Fläche mit Windkraftanlagen, die sich in der Anzahl der Anlagen, den einzelnen Positionen, dem Anlagentyp, der Nabenhöhe unterscheiden kann. In dieser Planungsphase steht also noch nichts fest. Irgendwann legt der Planer das Windparklayout fest und nach einem Windgutachten /Ertragsgutachten wird dann auch die Parkkonfiguration festgelegt. 



Hier könnte auch Ihre Werbung stehen.
Weitere Informationen.

Ähnliche Artikel

Windparklayout ■■■■■■
Besichtigung ■■■
Die Besichtigung des geplanten Standorts und der Vergleichsstandorte ist eine wesentliche Aufgabe des . . . Weiterlesen
Rotorfläche ■■■
Waldeinfluss ■■■
Der Einfluss von Wald auf das Betriebsverhalten von Windkraftanlagen wird von Strömungsmodellen wie . . . Weiterlesen
Höhe ■■■
Die Bestimmung der Höhe von WKA ist nicht klar geregelt. Meist wird jedoch der höchste Punkt der Anlage . . . Weiterlesen
Standsicherheitsnachweis ■■■
Der Standsicherheitsnachweis der geplanten Parkkonfiguration ist Bestandteil des Genehmigungsverfahrens. . . . Weiterlesen
Deutsche Flugsicherung ■■■
Die Deutsche Flugsicherung (DFS) GmbH ist ein bundeseigen privatrechtlich organisiertes Unternehmen, . . . Weiterlesen
Standortanalyse ■■■
Die Standortanalyse wird von den Planungsbüros von Windkraftanlagen durchgeführt, um einen geeigneten . . . Weiterlesen
Aufstellungsliste ■■■
Die von der IWET veröffentlichte Aufstellungsliste beinhaltet die Postleitzahl, Nabenhöhe, Rotordurchmesser, . . . Weiterlesen
Vergleichsanlagen ■■■
Eine Vergleichsanlage ist eine vorhandene Windkraftanlage, deren Betriebsergebnisse für die Energieertragsbestimmung . . . Weiterlesen