Der Erwartungswert bezieht sich in Windgutachten auf den prognostizierten Jahresenergiertrag. Der Windgutachter meint mit dem Erwartungswert den Ertrag, der mit den standortspezifischen Windverhältnissen erzielt werden kann. Meist sind jedoch keine Energieverluste berücksichtigt. Dies muss im Windgutachten genau nachgelesen werden.



 

Investieren Sie in die Erneuerbaren Energien