MEASNET (International Network of Wind Energy Measurement Institutes) ist eine 1997 gegründete Organisation von Messinstitutionen, die sich verpflichtet haben, festgelegte Hausverfahren bei Messungen anzuwenden.

Überprüft wird diese Verpflichtung durch Audits im Rahmen der EN 45001. Die Mitgliedsinstitute verpflichten sich auch an regelmäßigen Besprechungen teilzunehmen, in denen Besonderheiten, Neuerungen und Schwierigkeiten bei der Durchführung der akkreditierten Messungen diskutiert werden.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Anemometer ■■■■■
Das Anemometer ist ein Messgerät zur Erfassung der Windgeschwindigkeit (m/s). Es stammt vom griechischen . . . Weiterlesen
EWEA ■■■■
EWEA (European Wind Energy Association) ist ein Windenergienetzwerk für Europa und weltweit. Die EWEA . . . Weiterlesen
Messtechnik auf industrie-lexikon.de■■■■
Messtechnik im industriellen Kontext bezieht sich auf die Anwendung von Instrumenten und Methoden zur . . . Weiterlesen
ACCUWIND ■■■■
Die Studie ACCUWIND (Accurate Wind Speed Measurements in Wind Energy) aus 2006 analysiert die Präzision . . . Weiterlesen
BImSchG ■■■■
BImSchG im Windkraftkontext steht für das Bundes-Immissionsschutzgesetz. Dieses deutsche Gesetz regelt . . . Weiterlesen
VDI - Verein Deutscher Ingenieure ■■■■
Der VDIVerein Deutscher Ingenieure eV. ist eine gemeinnützige und unabhängige Organisation und ist . . . Weiterlesen
IEA -International Energy Agency ■■■
Die IEA-International Energy Agency, die Internationale Energieagentur wurde 1973 von Industrienationen . . . Weiterlesen
Gross AEP ■■■
Der Begriff Gross AEP wird zB. in der Software WAsP verwendet und steht für den Jahresenergiertrag bei . . . Weiterlesen
Brutto AEP ■■■
Der Begriff Brutto AEP stammt aus WAsP und steht für den Jahresenergiertrag bei freier Anströmung ( . . . Weiterlesen
DWD ■■■
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) wurde 1952 gegründet und ist als nationaler meteorologischer Dienst . . . Weiterlesen