- Generatorkühlung : - Generatorkühlung :

Generatoren von Windkraftanlagen bis etwa 1 MW Nennleistung werden meist nur mit Luft gekühlt. Bei modernen Windkraftanlagen reicht eine Luftkühlung nicht mehr aus, so dass der Generator zusätzlich mit Wasser gekühlt wird. Da der Generator der größte Wärmeerzeuger ist, ist der Kühler in der Regel direkt auf dem Generator angebracht. Die Generator-Kühlung besitzen meist Wasser/Luft-Wärmetauscher.



Hier könnte auch Ihre Werbung stehen.
Weitere Informationen.