Das deutsche Institut der Windenergie (DEWI) wurde 1990 in Wilhelmshaven durch das Land Niedersachsen zur Unterstützung der Windenergieindustrie gegründet. Es ist heute ein Beratungsunternehmen auf dem Gebiet der Windenergie.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume

Ähnliche Artikel

FGW ■■■
Bezugszeitraum ■■■
us Windmessungen oder aus verfügbaren Betriebsergebnissen von Windkraftanlagen, (jeweils aus meist kürzeren . . . Weiterlesen
USGS ■■
Die USGS (United States Geological Survey ) ist das wichtigste Institut der USA für die amtliche Kartografie. . . . Weiterlesen
TR5 ■■
Die TR5 steht für die Technische Richtlinie für Windenergieanlagen, Teil 5: Bestimmung und Anwendung . . . Weiterlesen
TR6 ■■
DWD ■■
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) wurde 1952 gegründet und ist als nationaler meteorologischer Dienst . . . Weiterlesen
National Center for Atmospheric Research ■■
Die Daten des National Center for Atmospheric Research (NCAR) werden als NCAR-Daten bezeichnet und sind . . . Weiterlesen
European Centre for Medium-Range Weather Forecasts ■■
Das European Centre for Medium-Range Weather Forecasts (ECMWF, deutsch: Europäisches Zentrum für . . . Weiterlesen
NOAA ■■
Die NOAA -National Oceanic and Atmospheric Administration ist eine national Behörde mit Sitz in den . . . Weiterlesen
IEA -International Energy Agency ■■