Fledermausabschaltverluste sind Energieverluste durch Betriebsbeschränkung einer Windkraftanlage, da bestimmte Bedingungen eingetreten sind. Je nach Genehmigung dürfen Windkraftanlagen sich z.B. nachts nicht drehen um den Flug der Feldermäuse nicht zu stören. Häufig liegen diese Fledermausabschaltverluste nicht weit über 3 % vom gesamten Jahresenergieertrag.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Rotorschattenwurfabschaltverluste ■■■■■
Rotorschattenwurfabschaltverluste sind Energieverluste durch Betriebsbeschränkung einer Windkraftanlage, . . . Weiterlesen
Energieverluste ■■■■■
Energieverluste entstehen bei der Energieumwandlung der technisch durch die Windkraftanlage abgenommenen . . . Weiterlesen
Jahresenergieertrag ■■■■
Der Jahresenergieertrag gibt an, welche Strommenge eine Windkraftanlage oder ein Windpark innerhalb eines . . . Weiterlesen
Nettoenergieertrag ■■■■
Der Nettoenergieertrag ist ein Jahresenergieertrag, der Abschattungsverluste durch andere Windkraftanlagen . . . Weiterlesen
Abschaltverlust ■■■■
Mit dem Abschaltverlust ist der Energieverlust einer Windkraftanlage gemeint, der durch das manuelle . . . Weiterlesen
Abschattungsverlust ■■■■
Mit dem Abschattungsverlust ist der Energieverlust einer Windkraftanlage gemeint, der durch die Abschattung . . . Weiterlesen
Drosselverlust ■■■■
Mit dem Drosselverlust ist der Energieverlust einer Windkraftanlage gemeint, der durch die Drosselung . . . Weiterlesen
Parkverlust ■■■■
Mit dem Parkverlust ist der Energieverlust einer Windkraftanlage gemeint, der durch Abschattung durch . . . Weiterlesen
Betriebsgenehmigung ■■■■
Betriebsgenehmigung bezieht sich auf die offizielle Erlaubnis oder Genehmigung, die erforderlich ist, . . . Weiterlesen
Ertrag Park ■■■
Die Bezeichnung "Ertrag Park" ist der Jahresenergieertrag, der als Energieverlust nur den Abschattungsverlust . . . Weiterlesen