Die Thermometerhütte ist eine Vorrichtung aus weißem Plastik mit runden Lamellen. Sie soll die in ihr enthaltenen Sensoren vor den Sonneneinstrahlung schützen und für eine gute Durchlüftung sorgen. Thermometerhütten oder auch Wetterschutzhütten, Wetterhütten oder Klimahütten enthalten elektronische Sensoren zur Messung der Temperatur und der Luftfeuchte.




Hier könnte auch Ihre Werbung stehen.
Weitere Informationen.

Ähnliche Artikel

Vereisung ■■■
Von Vereisung wird gesprochen, wenn bei einer Windmessung die Sensoren, wie Anemometer oder Windfahne . . . Weiterlesen
Windrichtungsgeber ■■■
Der Windrichtungsgeber ist ein Windmessgerät (Foto: Linker Sensor auf der Windkraftanlage). Hersteller . . . Weiterlesen
Schaltschrank ■■■
Ein Schaltschrank ist ein robustes, wetterfestes Stahlgehäuse, in dem der Datenlogger, der Akku, ein . . . Weiterlesen
Condition Monitoring ■■■
Barometer ■■■
Ein Barometer ist ein Messinstrument zur Bestimmung des Luftdrucks. Durch die Messung des Luftdrucks . . . Weiterlesen
Hygro-Thermo Sensor ■■■
Messdatenüberwachung ■■■
Bei der Messdatenüberwachung werden Messdaten einer laufenden Messung mindestens wöchentlich abgerufen, . . . Weiterlesen
Thermometer ■■■
Jalousie auf architektur-lexikon.de■■■
Die Jalousie ist eine Vorrichtung, aus verstellbaren, waagerecht verlaufenden Lamellen vor einer Fenster . . . Weiterlesen
Häufigkeitsverteilung ■■
Die Häufigkeitsverteilung der Windgeschwindigkeit liegt in der Regel in Stufen von 0,5 m/s oder 1,0 . . . Weiterlesen