- HGÜ-Hybridschalter:

ABB hat 2012 den ersten Leistungsschalter für die Hochspannungs-Gleichstromübertragung (HGÜ) entwickelt. Diese HGÜ-Hybridschalter werden benötigt, um Stromnetze mit unterschiedlichen Frequenzen über größere Entfernungen miteinander zu verbinden.

Der Schalter kombiniere schnellste Mechanik mit Leistungselektronik. In nur 5 Millisekunden kann Gleichstrom "unterbrochen" werden. Gleichstromnetze (DC) können die Stabilität der bestehenden Wechselstromnetze (AC) verbessern.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Vollumrichter ■■■■■■
Vollumrichter im Kontext der Windkraft bezieht sich auf ein elektrisches System in Windkraftanlagen, . . . Weiterlesen
Tesla, Nikola auf allerwelt-lexikon.de■■■■
Tesla, Nikola: Nikola Tesla war ein bedeutender Erfinder und Ingenieur, der im späten 19. und frühen . . . Weiterlesen
Energieübertragung ■■■■
Energieübertragung im Kontext der Windkraft bezieht sich auf den Prozess, durch den die von Windturbinen . . . Weiterlesen
Generator ■■■
Der Generator einer Windkraftanlage verwandelt mechanische Energie des Rotors in elektrische Energie. . . . Weiterlesen
Bladecontrol ■■■
Bladecontrol ist ein System im Rotorblatt, um Vereisung zu erkennen. Das Prinzip ist ähnlich wie beim . . . Weiterlesen
Rotor ■■■
Der Rotor besteht aus einem oder mehreren Rotorblättern (meistens sind es drei Rotorblätter), die an . . . Weiterlesen
Asynchrongenerator ■■■
Der Asynchrongenerator auch Induktionsgenerator genannt, wurde insbesondere bei den ersten entwickelten . . . Weiterlesen
Abgrabung auf architektur-lexikon.de■■■
Abgrabung bezeichnet im Kontext der Architektur die gezielte Entnahme von Erdmaterial von einem bestimmten . . . Weiterlesen
Kies auf industrie-lexikon.de■■■
Kies im Industrie Kontext bezeichnet ein natürlich vorkommendes, loses Gesteinsmaterial, das typischerweise . . . Weiterlesen
Höhe ■■■
Die Bestimmung der Höhe von WKA ist nicht klar geregelt. Meist wird jedoch der höchste Punkt der Anlage . . . Weiterlesen