Jack-Up-Barge sind Kranschiffe, die zur Errichtung von Offshore- Windkraftanlagen verwendet werde. Diese Schiffe / Hubinseln können ihre Stahlfüße in bis zu 50 m Meerestiefe aufbocken.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Condition Monitoring ■■■■
Beim Condition Monitoring, kurz CM und übersetzt "Zustandsüberwachung", wird der Zustand der Windkraftanlage . . . Weiterlesen
Kranstellfläche ■■■■
Die Kranstellfläche beispielhaft für ein 2,3 MW Anlage mit 90 m Nabenhöhe ist so auszuführen, dass . . . Weiterlesen
Offshore ■■■■
Offshore bedeutet übersetzt "vor der Küste". Im Gegensatz zu Onshore-Windkraftanlagen werden Offshore-Anlagen . . . Weiterlesen
Offshore-Windpark ■■■■
Ein Offshore-Windpark wird auf dem Meer errichtet. In der Nordund Ostsee von Deutschland sollen in der . . . Weiterlesen
BARD Offshore 1 ■■■■
BARD Offshore 1 ist ein Windpark aus 80 Windkraftanlagen, der im Herbst 2010 in der Nordsee im Bau war . . . Weiterlesen
Tripod ■■■■
Der Tripod ist eine Möglichkeit Offshore Windkraftanlagen auf dem Meer aufzustellen. Im Gegensatz zu . . . Weiterlesen
Windkraftanlage ■■■■
Eine Windkraftanlage ist eine Maschine zur Ausnutzung der natürlichen Energie der Luftströmung (Windenergie). . . . Weiterlesen
Tiefgründung ■■■■
Tiefgründung im Kontext der Windkraft bezieht sich auf eine Bauund Ingenieurtechnik zur Gründung von . . . Weiterlesen
Ausschreibung ■■■■
Ausschreibungen sollen nach dem Wirtschaftsministerium ab 2017 die bisher feste Einspeisevergütung des . . . Weiterlesen
Windrad ■■■■
Ein Windrad ist ein zentrales Element von Windkraftanlagen, die Windenergie in elektrische Energie umwandeln. . . . Weiterlesen