Die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) ist ein Verfahren zur Übertragung von elektrischen Strom mit Gleichspannungen von über 100 kV. Es bestehen einige HGÜ-Leitungen in Europa, jedoch sind weitere geplant.



 
Thüga - Erneuerbare Energien GmbH
 
Nachhaltig neue Energie für kommunale Lebensräume