Mit einem Genussrecht beteiligt man sich am Erfolg eines Unternehmens. Der Anleger erwirbt die sogenannten Genussscheine. Der Inhaber eines Genussrechts hat als Gläubiger am Ende der Laufzeit einen Rechtsanspruch auf die Rückzahlung seines Kapitals. Der Inhaber des Genussscheins hat im Gegensatz zum Aktionär weder ein Stimmrecht noch ein Mitwirkungsrecht.



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

Beteiligung auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Eine Beteiligung hat in der Wirtschaft folgende BedeutungKapitalbeteiligung, Gewinnbeteiligung, Umsatzbeteiligung, . . . Weiterlesen
Fremdkapitalgeber auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Ein Fremdkapitalgeber im Finanzen Kontext bezeichnet eine Person, Institution oder ein Unternehmen, das . . . Weiterlesen
Schuldtitel auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Schuldtitel im Finanzkontext sind rechtliche Dokumente oder Instrumente, die die Schulden einer Person, . . . Weiterlesen
Aktie auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Ein Aktie ist ein handelbares Wertpapier, das einen Anteil am Eigenkapital eines Unternehmens repräsentiert. . . . Weiterlesen
Finanzinstrument auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Finanzinstrument (englisch financial instrument) ist ein Rechtsbegriff, mit dem im Finanzwesen alle Ansprüche, . . . Weiterlesen
Anlageinstrument auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Anlageinstrument bezieht sich im Finanzkontext auf verschiedene Arten von Finanzprodukten, die genutzt . . . Weiterlesen
Aktionär auf finanzen-lexikon.de■■■■
Ein Aktionär ist eine Person oder Institution, die Anteile an einer Aktiengesellschaft besitzt. Eine . . . Weiterlesen
Stammaktie auf finanzen-lexikon.de■■■■
Die Stammaktie ist ein Aktientyp und die häufigste Form der in Deutschland vorkommenden Aktien. Die . . . Weiterlesen
Wandelanleihe auf finanzen-lexikon.de■■■■
Eine Wandelanleihe (convertible bonds) ist eine Anleihe mit einem Optionsrecht. Der Eigentümer der Anleihe . . . Weiterlesen
Aktiengesellschaft auf finanzen-lexikon.de■■■■
Die Aktiengesellschaft ist eine Unternehmensrechtsform mit eigener Rechtspersönlichkeit. Für ihre Verbindlichkeiten . . . Weiterlesen