Beispiele für VDI-Richtlinien im Windkraft-Kontext sind VDI 2253 "Windenergieanlagen - Entwurf, Dimensionierung und Bemessung von Rotoren und Rotorblättern" und VDI 2345 "Windenergieanlagen - Betrieb und Instandhaltung".



Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Großer Burstah 42, 20457 Hamburg
www.ee.thuega.de

Ähnliche Artikel

VDI-Richtlinie ■■■■■■■■■■
English: VDI Guideline / Español: Directriz VDI / Português: Diretriz VDI / Français: Directive VDI . . . Weiterlesen
VDI 3834, Blatt 1 ■■■■■■
Lexikon Lexikon V, V: VDI 3834, Blatt 1 . . . Weiterlesen
VDI - Verein Deutscher Ingenieure ■■■■■■
Lexikon Lexikon V, V: VDI Verein Deutscher Ingenieure . . . Weiterlesen
VDI-Richtlinie 2714 ■■■■■
Die Richtlinie des Vereins deutscher Ingenieure VDI-Richtlinie 2714 (Schallausbreitung im Freien) wird . . . Weiterlesen
CAD auf industrie-lexikon.de■■■■
Im Industrie Kontext steht die Abkürzung CAD für "Computer-Aided Design" oder auf Deutsch "Computerunterstütztes . . . Weiterlesen
Bodeneffekt ■■■■
Der Bodeneffekt ist ein Phänomen in der Windenergie, das bei Windkraftanlagen auftritt und ihre Effizienz . . . Weiterlesen
Ertragsdaten ■■■■
Ertragsdaten geben Auskunft über einen bestimmten zeitlich produzierten Windstrom. . . . Weiterlesen
DIN EN 50308 ■■■■
In der europäischen Norm DIN EN 50308 „Windenergieanlagen: Schutzmaßnahmen Anforderungen für Konstruktion, . . . Weiterlesen
Baugenehmigung ■■■■
Eine Baugenehmigungsbehörde hat eine Baugenehmigung zu erteilen, wenn die gesetzlichen dem Bauvorhaben . . . Weiterlesen
Instandhaltung auf industrie-lexikon.de■■■
Instandhaltung im Industriekontext bezieht sich auf die Planung, Durchführung und Überwachung von Maßnahmen, . . . Weiterlesen